TÜV Nord und Firmitas:

https://www.zeit.de/news/2022-01/06/tuev-nord-raet-zu-berufung-spezieller-pandemie-manager

Publiziert in Aktuelles

Dr. Hans-Walter Borries

Geschäftsführender Direktor von FIRMITAS

und:

  • Diplom-Geograph

  • Stv. Vorstandsvorsitzender Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen (BSKI e.V.)

  • Vorstandsmitglied im Deutschen Experat Besuchersicherheit DEB e.V.
  • Lehrbeauftragter an der Universität Witten/Herdecke

  • Dozent Sicherheitspolitik für verschiedene Bildungsträger.

 

Außerdem Erfahrungen als:

  • Autor und Herausgeber von einschlägigen Fachbüchern.

  • Oberst der Reserve (zuletzt auf herausgehobenem V-3-Dienstposten)

  • Spezialkenntnisse CBRNE/ABC-Abwehr.

Publiziert in Firmitas

Maurer- und Bauzeichnerlehre, Studium Architektur
Selbständiger Architekt in Wetter (Ruhr)

Schwerpunkt Wohnungsbau und Bauen im Bestand, sowie Wertermittelungen und Gutachten. 
Lehraufträge am Studienkolleg der FH Hagen und an der FH Köln. 
Seminartätigkeit für die Akademien der Architektenkammern und das Bildungswerk e.V. des BDB. Mitglied im Bundesvorstand des Bundes Deutscher Baumeister (BDB) und Mitglied in der Vertreterversammlung der AKNW und im Ausschuss „Dienstleistungen, Recht und Sachverständigenwesen“ der AKNW.

Publiziert in Firmitas

Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Kybernetik und Brigadegeneral a.D. der Bundeswehr 
Geschäftsführer der SCS Schulz Consulting Services GmbH und ist Vorsitzender des GSW-NRW e.V.

besondere Erfahrung auf dem Gebiet der IT, Organisation und der Einführung von SAP in die Bundeswehr. 
Mehrfach in internationalen Verwendungen (u.a. NATO- Kommunikations- und Informationssysteme in Mitgliedsländern und Einsatzgebieten; Einsatzerfahrung als Chef des Stabes des NATO HQ in Sarajewo)

Publiziert in Firmitas

Institutsleiter Firmitas-Institut a.D.

Publiziert in Firmitas

IT-Sicherheits- und Datenschutzexperte

Tätigkeitsschwerpunkte ist im Bereich BOS die Entwicklung von Softwarelösungen für Krisenstäbe, sowie ergänzender Sicherheitsmaßnahmen für Unternehmenssicherheit und Krisenmanagement.

1980 bis 2013 hauptamtlich im Bereich Krisenstabsausbildung und Geschäftsführung, Zivilmilitärische Zusammenarbeit, Schutzbauten, Selbstschutz, Katastrophenschutz, Trinkwassernotversorgung, Ernährungssicherstellung und Hochwasserschutz

Ehrenamtlich von 1981 bis heute in Führungs- und Leitungsfunktionen auf Orts-, Kreis- und Landesebenen innerhalb des DRK und THW.

Nebenamtlich im Bereich der Arbeitssicherheit und des Arbeitsschutzes im DRK-Generalsekretariat aktiv.

Publiziert in Firmitas

Hauptberufliche und ehrenamtliche Erfahrung im Zivil- & Katastrophenschutz auf Regional- und Landesebene. In diesen Bereichen unteranderem in der Führungskräftequalifikation, Stabsarbeit und der konzeptionellen Arbeit im Bevölkerungsschutz.

Weitere Tätigkeiten führt er durch als Trainer in der Simulationstechnik, Verbandführer, Organisatorischer Leiter im Rettungsdienst, Mitglied in der Arbeitsgruppe Veranstaltungssicherheit und Fachkraft in der psychosozialen Notfallversorgung für Einsatzkräfte und der Bevölkerung.

Publiziert in Firmitas

35 Jahre Berufserfahrung in Militär (Stabsoffizier Marine), Verkehrsministerium (Havariekommando) und Hochschulen / Akademien (Studiengangsleiter Integrated Safety and Security Management in Bremerhaven; Dozent Uni Hamburg, Führungsakademie der Bundeswehr, Uni Breslau / Polen, Uni Waldenburg / Polen sowie aktiver Teilnehmer des CONRIS-Netzwerkes).

Tätigkeitsschwerpunkte im Bereich Marinefliegerei, SAR-Dienst, Schutz kritischer Infrastrukturen (Forschungsprojekt Vergleich USA – Deutschland) sowie im Bereich Sicherheitspolitik, Fokus auf Afrika (EU-Mission EUFOR RD CONGO in 2006 sowie Thema Demokratie als Stabilisierungsfaktor in Afrika).

Über 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Durchführung und Bewertung von Simulationen und Übungen (militärisch und zivil) mit Behörden, Unternehmen und Organisationen.

Publiziert in Firmitas

Dipl.-Ing. , Energieexperte
Seit 1991 Führungskraft für die Vereinigte Energiewerke AG (VEAG) in den Bereichen Netze, Betriebsführung, Systemführung und Nachrichtentechnik.
Bis 2011 technischer Geschäftsführer Vattenfall Europe Transmission GmbH

Vorstandsmitglied im Zentrum für regenerative Energien Sachsen-Anhalt e.V., Mitglied des Aufsichtsrates des „Kompetenznetzwerkes Nachhaltige Mobilität(KoNaMo)“, Mitglied beim Kompetenzzentrum für kritische Infrastrukturen (KKI) in Berlin, Berufung als Dozent an dem Europäischen Trainings- und Forschungszentrum für Systemsicherheit der Elektrizitätsnetze in Cottbus (GridLab)

Publiziert in Firmitas

Unser Angebot für Sie

*

 

 

Fragen? 
Rufen Sie an

FIRMITAS Institut für Wirtschafts- und Sicherheitsstudien
Alfred-Herrhausen-Str. 44
58455 Witten

Tel. 02302 915170

 

Übung?
Wir machen das

Wir konzipieren und führen Übungen als Inhouse-Veranstaltungen mit hohem Praxisbezug nach Ihren Terminwünschen durch.

Sprechen Sie uns an.

 

Inhouse-Seminare?
Wir kommen

Wir bieten ein breites Portfolio an Aus- und Fortbildungen an. Selbstverständlich schulen wir Sie auch gerne individuell nach Ihren Vorgaben.

Nehmen Sie Kontakt auf!